PRODUKTBLATT DIGITALE BUCHFÜHRUNG


Rechnungswesen D·i·g·i·t·a·l

Das volldigitale Rechnungswesen ist ein Meilenstein auf dem Weg zum papierlosen Büro.
Die 
vereinfachten Buchungsabläufe sparen Wege und Arbeitszeit – und schaffen neuen Freiraum.

Grundleistungen

Bei der Erfassung Ihrer Geschäftsvorfälle berücksichtigen wir:

  • Anlagevermögen mit unterjährigen Buchungen der Abschreibungen
  • Kundenforderungen und Lieferantenverbindlichkeiten
  • Eigenverbrauch
  • Bestandsveränderungen
  • kalkulatorisch wiederkehrende Buchungen



Wir übernehmen für Sie die Übermittlung der Umsatzsteuervoranmeldungenan das Finanzamt und sämtliche Kommunikationsprozesse.

Wir schaffen die Voraussetzungen für die digitale Buchhaltung:

  • Wir installieren die notwendige Hard- und Software direkt vor Ort.
  • Wir nehmen die Verfahrensabläufe in den Betrieben auf und stellen sie auf das geänderte System um.
  • Wir halten Kenntnisse und Fähigkeiten unserer Mitarbeiter in der Kanzlei vor.
  • Wir begleiten die Umsetzung in Ihrem Betrieb und nehmen Ihre Mitarbeiter bei den Veränderungsprozessen mit.


Sie erhalten topaktuelle Auswertungen und Buchungsergebnisse,
bis zu taggenau, einsehbar zu jeder Zeit und von jedem Ort aus.

Nutzen

Nutzen - Vereinfachung


Vereinfachung
Durch die Digitalisierung der Belege verbleiben alle Unterlagen zu jeder Zeit in Ihrem Unternehmen. Damit entfällt die doppelte Belegverwaltung. Einige bisherige Tätigkeiten Ihrer Mitarbeiter werden nicht mehr erforderlich sein. Diese können sich nun ihrem eigentlichen Tagesgeschäft widmen.

Nutzen - Aktualität


Aktualität
Sie erhalten Auswertungen, die detaillierte
Informationen über Ihre wirtschaftliche Unternehmenssituation wiedergeben. Diese sind jederzeit und von jedem Ort über einen verschlüsselten Zugang von Ihnen einsehbar.
Voraussetzung ist eine Internetverbindung
zu DATEV mit der DATEV-SmartCard.

Nutzen - Kompletter Überblick. Jederzeit!


Kompletter Überblick. Jederzeit!
Offene-Posten-Listen der Kundenforderungen und Lieferantenverbindlichkeiten
werden zur Verfügung gestellt, die bis zu
taggenaue Ergebnisse darstellen.

Vereinfachung der Prozesse in Ihrem Unternehmen Erfassung aller Geschäftsvorfälle Übermittlung der Umsatzsteuer an das Finanzamt  Feststellung der betriebswirtschaftlichen Ergebnisse  Erfassung nach vereinbarten, bis zu taggenauen Terminen

Vorgehensweise

Vorgehensweise


Sie scannen alle Buchhaltungsbelege in
Ihrem Unternehmen.

 

Vorgehensweise


Wir erfassen und verarbeiten die
Unterlagen digital nach festgelegten
Wunschterminen.

 

Vorgehensweise


Wir stellen die Ergebnisse nach der
Erfassung für Sie zur Einsicht zur
Verfügung.

 

Honorar und Vereinbarung

6/10 nach StBVV (Steuerberatervergütungsverordnung) nach Gegenstandswert

Das Honorar erfolgt als monatlicher Abschlag. Mindestens zweimal im Jahr werden sowohl Umfang der Buchhaltung (wie zum Beispiel die Anzahl der Buchungszeilen) als auch Geschäftsentwicklung und damit Gegenstandswert auf den Prüfstand gestellt und mit dem vereinbarten Abschlag verglichen.

Qualität der übermittelten Unterlagen und Umfang der Rückfragen werden ebenfalls in die Kalkulation einbezogen. Nach Beendigung des Wirtschaftsjahres erfolgt eine Schlussrechnung mit Abzug der Abschläge und eine Vereinbarung für das Nachfolgejahr.

Alternativ: Einzelvereinbarung oder Zusatzmodule und Zusatzleistungen nach Vereinbarung 

Zusätzliche betriebswirtschaftliche Leistungen

Zusätzliche betriebswirtschaftliche Leistungen

Zusätzliche technische Leistungen

Zusätzliche technische Leistungen


Erweiterte Leistungen

Erweiterte Leistungen


Rechnungswesen D·i·g·i·t·a·l
ist eine neue Dienstleistung der Steuerkanzlei Kost und Partner im Zusammenspiel mit EDV-Dienstleistern und einer Softwarelösung der DATEV.

Unser Ziel: Modernste Buchhaltungs- und Rechnungswesenmethoden für unsere bestehenden und neuen Kunden.

Das funktioniert. Garantiert!

 Produktblatt  zum downloaden: